was noch wichtig ist ...

(!) eine (öffentliche) Veranstaltung muss bei der GEMA angemeldet werden (!)

 

 => ich als DJ Case - bin bei der GEMA gemeldet und die Musiksammlung ist legalisiert <=

 

Infos zum GEMA Tarif bei öffentlichen/gewerblichen Musikveranstaltungen
GEMA Tarif.pdf
PDF-Dokument [123.0 KB]

Damit ein reibungsfreier Auf- und Abbau stattfinden kann, sollten folgende Punkte berücksichtigt werden:

 

- freie Zufahrt zum Festsaal / Partylocation sollte gegeben sein

- nach Möglichkeit sollte keine Treppe dazwischen sein

- zum optimalen Aufbau benötige ich für die Musik- und Lichtanlage

  min. 5m x 2m (Breite x Tiefe) - je nach Veranstaltung

- eine oder zwei normale Steckdosen sind ausreichend - je nach Veranstaltung

 

und was noch beachtet werden sollte...

 

- setzt bitte "ältere" Gäste nicht unmittelbar in die Nähe der Musikanlage

- wird ggf. ein Taxi-Service benötigt?

- Besonderheiten (Karaoke Lieder, weitere Mikrofone, Beamerkabel/Adapter)  

  sollten bitte vorher an mich kommuniziert werden

- gibt es einen Live-Act? (Sänger/in, Band, Comdedian)

 

 

KSK Betriebsfeier mit DJ Case und Live Band
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jens Averwerser